Bestatter in Lüdenscheid: Bestattungen Solmecke

Seit der Gründung des Bestattungshauses Solmecke im Jahr 1963 legen die Bestatter großen Wert auf die persönliche Beratung eines jeden Kunden. In der schwersten Zeit des Lebens stehen die Bestatter aus Lüdenscheid Hinterbliebenen zur Seite und reichen ihnen eine helfende Hand. Die Abschiednahme von einem geliebten Menschen bedarf vor allem Zeit. Um den Hinterbliebenen die notwendige Zeit für die Trauerbewältigungen zu ermöglichen, übernehmen die Bestatter aus Lüdenscheid sämtliche Formalitäten. Dadurch nimmt Bestattungen Solmecke in Lüdenscheid den Hinterbliebenen eine schwere Last von den Schultern und engagiert sich mit persönlichem Einsatz für deren Wohlergehen.

In Würde Abschied nehmen

Hat der Verstorbene zu Lebzeiten Wünsche für seine Beisetzung hinterlassen, unternehmen die Bestatter aus Lüdenscheid alles, um diesen nachzukommen. Mit einer Vielzahl verschiedener Bestattungsarten können auch besonderen Wünschen entsprochen werden. So übernehmen die Bestatter in der Lennestraße. 104 in Lüdenscheid unter anderem:

  • Erdbestattungen
  • Feuerbestattungen
  • Seebestattungen
  • Baumbestattung
  • Erledigung aller Formalitäten
  • Traueranzeigen

Hinterbliebene wissen: Von der Erdbestattung bis hin zur Baumbestattung kümmern sich die Bestatter aus Lüdenscheid sich um sämtliche Abläufe und ermöglichen dem Verstorbenen einen Abschied in Würde.

Unsere Bestatter stehen Ihnen zur Seite

Sie haben noch offene Fragen oder möchten ein Termin mit dem Bestattungshaus Solmecke in Lüdenscheid vereinbaren? Dann nehmen Sie jederzeit gerne mit uns Kontakt auf. Sie erreichen die Bestatter aus Lüdenscheid telefonisch unter 02351 / 94960.